Erstberatung und Neuanmeldung

Die Erstberatung

Ihren ersten Besuch bei den spangenbauern® bezeichnen wir als Erstberatung. In der Regel haben Patienten, die sich erstmalig bei uns vorstellen, ein bestimmtes Anliegen.

Es liegt uns spangenbauern® am Herzen, Ihr Anliegen zu erfahren und Sie individuell und umfassend über die Art, die Ursache als auch die Behandlungsmöglichkeiten und -alternativen Ihrer Fehlstellung zu informieren. Dafür nehmen wir uns gerne ausreichend Zeit und bitten Sie deshalb, einen unverbindlichen Beratungstermin zu vereinbaren.

Eine Erstberatung in einer kieferorthopädischen Fachzahnarztpraxis ist immer dann sinnvoll, wenn ein Verdacht auf eine Zahn- und/ oder Kieferfehlstellung (= Anomalie) besteht. Die Kosten für eine erste, eingehende Beratung werden bei krankenversicherten Patienten von deren Krankenkasse getragen.

Im Gespräch möchten wir erfahren, was Sie dazu bewegt hat, zu uns zu kommen:

Sind es Einschränkungen in der Kaufunktion? Stört Sie etwas an Ihrer Zahnstellung, beim Lachen, oder hat Ihnen Ihr Zahnarzt zu einer Erstvorstellung beim Kieferorthopäden geraten? Aber auch weit über den Kiefer hinaus reichende, körperliche Probleme können in engem Zusammenhang stehen, auch in diese Richtung werden wir fragen und untersuchen. Für Kinder ist generell eine unverbindliche Vorstellung, spätestens mit Beginn der zweiten Wechselgebissphase, also mit ca. 9 Jahren, zu empfehlen.
In einer individuellen Beratung ergeben sich viele Fragen, die Einfluss auf die Gebissentwicklung hatten und haben. Dazu zählen u.a. Ihr allgemeiner Gesundheitszustand, Unfälle, Medikamenteneinnahmen, familiäre Krankheitsvorgeschichten und viele mehr.

An das Beratungsgespräch mit Ihnen schließt sich unmittelbar die klinische Untersuchung an. Ausgiebig untersuchen wir dabei Ihr Gebiss und alle damit in Verbindung stehenden Strukturen. Anhand der klinischen Situation erfolgt dann eine erste Erläuterung des Befundes und möglicher Therapiealternativen.

Gegebenenfalls können wir auf Ihren Wunsch bei diesem Termin auch schon diagnostische Unterlagen (Abformung, Scan, Mundfotos und Röntgenbild) für eine ganz gezielte Behandlungsplanung erstellen. Besteht vorerst kein kieferorthopädischer Behandlungsbedarf, empfehlen wir bei noch im Wachstum befindlichen Kindern und Jugendlichen eine Wiedervorstellung zu einem späteren Zeitpunkt. Zu Ihrer Entlastung nehmen wir Sie gerne in unser spangenbauer®-Recallsystem auf.

Im Folgenden finden Sie genauere Informationen zum Ablauf einer individuellen Beratung und zur Neuanmeldung bei uns spangenbauern®.

Neuanmeldung

Im Vorfeld der Erstberatung haben wir eine kleine Bitte an Sie. Um uns ein besseres, individuelleres Bild u. a. von Ihrem allgemeinen Gesundheitszustandes machen zu können, ist es hilfreich und wichtig, dass Sie uns einige kurze Fragen auf unserem spangenbauer® – Neuanmeldungsformular beantworten. Wenn Sie möchten, können Sie dieses Formular hier einsehen und ausdrucken.

Viele Patienten finden es angenehmer, das Formular bereits zu Hause völlig ungestört auszufüllen.

Es ist natürlich auch möglich, dieses Formular unmittelbar vor Ihrem Erstberatungsgespräch in einer unserer zwei spangenbauer® -Praxen zu erhalten und zu vervollständigen.

Sie brauchen einen Termin bei den spangenbauern®?

Schreiben Sie uns dafür ganz bequem über unser Kontaktformular oder rufen Sie in einer unserer spangenbauer®-Praxen in Neumarkt oder Berching einfach an.

Sie haben bei uns auch die Möglichkeit, Ihren ersten Beratungstermin ganz bequem und jederzeit online zu vereinbaren!